Sanieren Blog

24. September 2013

Komplettduschen als Alternative zur Badsanierung

Geschrieben von Katharina in Innensanierung

Wenn die Sanierung im Badezimmmer notwendig wird, gibt es jede Menge Entscheidungen zu treffen. Schließlich muss dabei nicht nur das Bad komplett geräumt werden, sondern auch die Fliesen erneuert werden. Eine Badsanierung ist aufwendig und zudem sehr kostenintensiv. Wer diesen Aufwand scheut und nur eine neue Dusche möchte, sollte über die Anschaffung einer Komplettdusche nachdenken. Diese Art von Dusche bietet viele Vorteile. (weiterlesen…)

24. August 2013

Innenputz im Keller sanieren: Tipps für ein trockenes Ergebnis

Geschrieben von Katharina in Innensanierung

Gerade bei älteren Häusern fällt der Kellerputz häufig einmal von den Wänden. Kommt dies vor, dann macht eine großflächige Ausbesserung Sinn. Benötigte Werkzeuge und Materialien zur Sanierung des Kellerputzes sind eine Wasserwaage, eine Alulatte, eine Mauerkelle, ein Sack Fertigputz, Rührwerk, Bohrmaschine, Maurerkübel, ein Kanister Tiefengrund, Farbrolle, Mauerstein und Schleifhexe. (weiterlesen…)

29. Juli 2013

Neue Fronten und Geräte: Einbauküchen richtig sanieren

Geschrieben von Katharina in Innensanierung

Bevor man eine neue Küche kauft, lohnt es sich, über eine Sanierung der vorhandenen Küche nachzudenken. Dies gilt insbesondere, wenn man in ein neu gekauftes Eigenheim zieht und eine Einbauküche bereits vorhanden ist. Alte Technik lässt sich auf den neuesten Stand bringen und unmoderne Farben an den Küchenfronten kann man nach Geschmack neu lackieren. (weiterlesen…)

24. Juli 2013

Mehr Sicherheit durch rutschhemmende Bodenbeläge

Geschrieben von Julia in Innensanierung

Wer ein Haus baut, macht sich viele Gedanken über die Fußböden. Schön sollen sie sein und sich harmonisch in das Gesamtkonzept der Wohnräume eingliedern. Doch auch der Aspekt der Rutschfestigkeit sollte bei der Planung bedacht werden. Das gilt gleichermaßen in Wohn- und Arbeitsräumen. (weiterlesen…)

1. Juli 2013

Die Neugestaltung einer Küche: Teilsanierung versus Komplettsanierung

Geschrieben von Julia in Innensanierung

Aufgrund der täglichen Nutzung kommt für jede Küche einmal der Zeitpunkt, an dem eine Modernisierung, obwohl die Küche an sich möglicherweise noch voll funktionstüchtig ist, unumgänglich ist. Oftmals ist es dabei das Design, sind es die alten Wandfliesen oder auch die alten Arbeitsplatten, die nicht mehr Gefallen finden oder schlichtweg abgearbeitet aussehen. Wenn das Geld zur kompletten Neugestaltung der Küche fehlt, kann eine Teilsanierung Abhilfe schaffen. (weiterlesen…)

25. Juni 2013

Fliesen für die Sanierung

Geschrieben von jenny in Innensanierung

Sanieren Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung? Dann sollten Sie sich Gedanken machen, ob Sie bei der Sanierung auch die Verlegung von Fliesen einplanen. Sie sind kostengünstig, hochwertig, einfach zu pflegen und besitzen eine lange Lebensdauer. (weiterlesen…)

21. Juni 2013

Wandbelag sanieren: Wie Innenräume in neuem Glanz erstrahlen

Geschrieben von Katharina in Innensanierung

Neben der Einrichtung muss auch der Wandbelag regelmäßig einer Erneuerung unterzogen werden, sei es aus Notwendigkeit oder Ästhetik. Eine gute Beschaffenheit des Untergrunds ist Voraussetzung für ein schönes und gleichmäßiges Ergebnis. Eine Wand wirkungsvoll zu gestalten, kann einfach sein, denn es werden zahlreiche farbige Tapeten angeboten, um den Wänden eine persönliche Note zu geben. (weiterlesen…)

31. Mai 2013

Schimmelgeruch: Pilze erst entfernen, dann sanieren

Geschrieben von jenny in Innensanierung, Tipps und Tricks

Riecht es in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung immer muffig, sollte der Ursache dafür auf den Grund gegangen werden. Denn es drohen nicht nur Verschlechterungen der Bausubstanz, sondern sogar Gesundheitsgefährdungen. So kann der üble Geruch von Schimmelpilzen herrühren, die versteckt hinter Möbeln, unter der Tapete oder Bodendielen wuchern. Gerade der letzte, extrem lange und kalte Winter in Verbindung mit den hohen Heizkosten führte dazu, dass viele wenig genutzte Räume kaum geheizt und selten gelüftet wurden – ideale Bedingungen für die krankheitserregenden Pilze. (weiterlesen…)

24. Mai 2013

Die Badsanierung: Wichtige Vorkehrungen treffen

Geschrieben von Sophie in Innensanierung

Viele kennen das Problem: Das Badezimmer gefällt nicht mehr oder seine Bestandteile sind schlichtweg veraltet oder nicht mehr funktionstüchtig. Armaturen verkalken, Fliesen kommen aus der Mode und auch Waschbecken und WC nutzen sich mit der Zeit ab. In so einem Fall ist eine Badsanierung unumgänglich. Eine Modernisierung ist allerdings eine umfangreiche Aufgabe, die eine gute Planung sowie fähige Handwerker erfordert. (weiterlesen…)

22. Mai 2013

Hotelsanierung: Worauf geachtet werden muss

Geschrieben von Julia in Innensanierung

Ob es nun das eigene, kleine Häuschen ist oder ein großes Hotel – eine Sanierung wird bei jedem Gebäude irgendwann fällig. Im Gegensatz zur Renovierung eines Einfamilienhauses gilt es allerdings als Hotelbesitzer, der vor einer unausweichlichen Sanierung seines Hauses steht, viele Dinge besonders zu beachten. (weiterlesen…)

« vorhergehende SeiteN�chste Seite »